Nov 062015
 

"Ich will Champagner Wein, und recht moussierend soll er sein!"
(Johann Wolfgang von Goethe)

max coc Max coc2Die Winzerfamilie Cochut produziert in der dritten Generation Champagner. Angebaut werden am Sitz des Weinguts in Tauxieres, nördlich der Marne zwischen Épernay und Reims, Pinot Noir- und Chardonnay-Trauben. Das Weingut verfügt in dieser Premier Cru-Lage  über 22 Hektar - aber nur die Ernte der besten 6 Hektar werden zu Max Cochut Champagner ausgebaut.

Ab sofort und solange der Vorrat reicht, können die Sorten Aristide und Réserve Brut bei Tranquillo bestellt werden:
Aristide de Saint Cyr BRUT - der Frische
Hervorragend als Aperitif oder zum Dessert. Durch seine leichte Perlage, seinen Aprikosen-Duft und seinen höheren Anteil an Chardonnay (55%) ist er wunderbar spritzig und süffig zugleich. Florale Zitrus und Kernobst-Nase mit Apfel-, Brioche und rosa Champignon-Noten. Eine Cuvée aus den Jahrgängen 2007 und älter mit 55% Chardonnay und 45% Pinot Noir. VE = 6 x 0,75l

Max Cochut Réserve Brut - der Festliche
Besticht durch seine erlesene Reife und Ausgewogenheit - perfekt zu deftigen Gerichten und opulenten Tafeln. Brioche und Erdbeermarmelade in der Nase, intensive und lange Perlage am Gaumen. Eine Cuvée aus den Jahrgängen 2004 und älter mit 66% Pinot Noir und 34 % Chardonnay. VE = 6 x 0,75l

 Posted by at 14:50

Sorry, the comment form is closed at this time.