Zweigelt Privat 2020 BIO 750m

25,50 

Grundpreis: 3,40  pro 100ml inkl. MwSt.

Zweigelt Privat. Privat ist der bessere Begriff fĂĽr sehr gehoben.
Die Reben wachsen auf schwarzroter humusreicher Erde auf 600.000 Jahre altem Donauschotter. Ins Glas fließen harmonischste, aber kräftige Tannine, in der Nase entwickelt sich ein Heidelbeer-Zwetschgen – Aroma, ein Hauch von Vanille schleicht sich dazu, Kakaotöne lassen sich blicken und der Abgang … ach, er könnte nicht beeindruckender sein.

Georg Schmelzer steht für eines der Pionierweingüter Österreichs. Bereits Mitte der 1970er Jahre brachte er gemahlenen Quarz und Kräutertees in seinen Weinbergen aus, als das Weingut zu den frühen Vertretern der biodynamischen Landwirtschaft gehörte. Alle Weinberge sind zertifiziert und das Weingut Schmelzer ist besonders für die Qualität seines Zweigelt bekannt.

Georg ist stets um eine ehrliche, natürliche Interpretation der heimischen Sorten bemüht, was sich auch in den Weinen widerspiegelt. Vom Grünen Veltliner bis zum von der Kritik hochgelobten Zweigelt sind sie gute Beispiele dafür, dass Wein sauber und korrekt sowie chemiefrei und ehrlich sein kann, ohne ein kleines Vermögen zu kosten.

Schmelzers biodynamische Weine sind das Produkt einer ganzheitlichen Sichtweise der Landwirtschaft. Und einer aktiven Auseinandersetzung mit den Naturprozessen. Das Ziel liegt im Schaffen eines natürlichen Gleich­gewichts und Integration des Weinbaus in den ökologischen Kreislauf.

Traube/n: Zweigelt
Hersteller: Weingut Familie Georg Schmelzer, Heideweg 3, A-7122 Gols/Burgenland
Alkohol: 12,5 %
Enthält Sulfit

 

Gewicht 1200 g
Erzeugerland

Wein Farben

Rot

Wein Regionen

Neusiedler See

Wein Zustände

Natur, Still

Produkt enthält: 750 ml

Artikelnummer: W020022020 Kategorien: , , , ,
BESCHREIBUNG

Zweigelt Privat. Privat ist der bessere Begriff fĂĽr sehr gehoben.
Die Reben wachsen auf schwarzroter humusreicher Erde auf 600.000 Jahre altem Donauschotter. Ins Glas fließen harmonischste, aber kräftige Tannine, in der Nase entwickelt sich ein Heidelbeer-Zwetschgen – Aroma, ein Hauch von Vanille schleicht sich dazu, Kakaotöne lassen sich blicken und der Abgang … ach, er könnte nicht beeindruckender sein.

DETAILS

Georg Schmelzer steht für eines der Pionierweingüter Österreichs. Bereits Mitte der 1970er Jahre brachte er gemahlenen Quarz und Kräutertees in seinen Weinbergen aus, als das Weingut zu den frühen Vertretern der biodynamischen Landwirtschaft gehörte. Alle Weinberge sind zertifiziert und das Weingut Schmelzer ist besonders für die Qualität seines Zweigelt bekannt.

Georg ist stets um eine ehrliche, natürliche Interpretation der heimischen Sorten bemüht, was sich auch in den Weinen widerspiegelt. Vom Grünen Veltliner bis zum von der Kritik hochgelobten Zweigelt sind sie gute Beispiele dafür, dass Wein sauber und korrekt sowie chemiefrei und ehrlich sein kann, ohne ein kleines Vermögen zu kosten.

Schmelzers biodynamische Weine sind das Produkt einer ganzheitlichen Sichtweise der Landwirtschaft. Und einer aktiven Auseinandersetzung mit den Naturprozessen. Das Ziel liegt im Schaffen eines natürlichen Gleich­gewichts und Integration des Weinbaus in den ökologischen Kreislauf.

Traube/n: Zweigelt
Hersteller: Weingut Familie Georg Schmelzer, Heideweg 3, A-7122 Gols/Burgenland
Alkohol: 12,5 %
Enthält Sulfit

 

ZUSATZINFOS
Gewicht 1200 g
Erzeugerland

Wein Farben

Rot

Wein Regionen

Neusiedler See

Wein Zustände

Natur, Still

Produkt enthält: 750 ml

Artikelnummer: W020022020 Kategorien: , , , ,

– DAS KĂ–NNTE DIR AUCH GEFALLEN –

Warenkorb
Scroll to Top