Furmint vom Löss 2021 BIO Diwald

13,60 

Dieser Artikel ist zurzeit leider nicht vorrätig

Auf der Lage „Eisenhut“, welche sich durch ihren Lössboden auszeichnet und auf das Donautal blickt, wachsen hier langsam die Trauben einer 100 jährigen Tokajer Rebe, welche spät geerntet werden und nach der Vergärung 8 – 12 Monate je nach Jahrgang im Stahl- oder Holzfass reifen. Aromen von saftiger Williamsbirne begleitet von einer Honignote treffen auf eine straffe Säure. Ein sehr eigenwilliger und interessanter Wein.

Traube/n: Furmint
Hersteller: Diwald, Biologischer Weinbau seit 1976, Wagram, Österreich
Alkohol: 12 %
Sulfite: ja, aber wenig

Diwald = Biologischer Weinbau seit 1976. Hans & Paula Diwald wuchsen in den 1960er Jahren auf, beide auf einem Bauernhof. 1972 übernahmen sie den Betrieb und strukturierten ihn neu. Ab 1976 wurden die beiden zu wahren Pionieren – sie unternahmen etwas Undenkbares: die Umstellung auf die biologische Wirtschaftsweise. Eine Zertifizierung gab es noch nicht, lediglich eine Handvoll Gleichgesinnte. Paula und Hans wurden damals belächelt, heute zählen sie zu Pionieren einer ganzen Bewegung. Mittlerweile bearbeitet unser Weingut 20 ha Reben und exportiert in 18 Länder auf 3 Kontinenten.

 

 

Gewicht 1400 g
Erzeugerland

Wein Farben

Weiß

Wein Regionen

Wagram

Wein Zustände

Natur, Still

Produkt enthält: 750 ml

Artikelnummer: W010080621 Kategorien: , , , ,
BESCHREIBUNG

Auf der Lage „Eisenhut“, welche sich durch ihren Lössboden auszeichnet und auf das Donautal blickt, wachsen hier langsam die Trauben einer 100 jährigen Tokajer Rebe, welche spät geerntet werden und nach der Vergärung 8 – 12 Monate je nach Jahrgang im Stahl- oder Holzfass reifen. Aromen von saftiger Williamsbirne begleitet von einer Honignote treffen auf eine straffe Säure. Ein sehr eigenwilliger und interessanter Wein.

DETAILS

Traube/n: Furmint
Hersteller: Diwald, Biologischer Weinbau seit 1976, Wagram, Österreich
Alkohol: 12 %
Sulfite: ja, aber wenig

Diwald = Biologischer Weinbau seit 1976. Hans & Paula Diwald wuchsen in den 1960er Jahren auf, beide auf einem Bauernhof. 1972 übernahmen sie den Betrieb und strukturierten ihn neu. Ab 1976 wurden die beiden zu wahren Pionieren – sie unternahmen etwas Undenkbares: die Umstellung auf die biologische Wirtschaftsweise. Eine Zertifizierung gab es noch nicht, lediglich eine Handvoll Gleichgesinnte. Paula und Hans wurden damals belächelt, heute zählen sie zu Pionieren einer ganzen Bewegung. Mittlerweile bearbeitet unser Weingut 20 ha Reben und exportiert in 18 Länder auf 3 Kontinenten.

 

 

ZUSATZINFOS
Gewicht 1400 g
Erzeugerland

Wein Farben

Weiß

Wein Regionen

Wagram

Wein Zustände

Natur, Still

Produkt enthält: 750 ml

Artikelnummer: W010080621 Kategorien: , , , ,

– DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN –

Warenkorb
Scroll to Top